Neues, noch hygienischeres Snack-Verpackungskonzept verhilft zu Umsatzsteigerungen der Lebensmittelproduzenten von bis zu 30%

Weil die europäische Lebensmittelbranche immer mehr auf Hygiene und Lebensmittelsicherheit achtet, nutzt Plus Pack innovative neue Technologie, um den Herstellern eine Komplettlösung für Speisen zum Verzehr unterwegs anzubieten.

SafeSnack ist die Plus Pack Verpackung für den rasch wachsenden Markt von Convenience Food und von Speisen für unterwegs. Dieses innovative Konzept nutzt modernste Technologie, die einen Löffel, eine Gabel oder einen „Göffel“ im Boden der Schalen unseres Sortiments einsetzt und mit einem transparenten Label abdichtet, das der Kunde mit seinen eigenen Produktinformationen bedrucken kann.

Eine Ein-Schritt-Komplettlösung
„Mit der Investition in diese Technologie können wir eine Komplettlösung sowohl mit Göffel als auch mit Label anbieten“, sagt Camilla Haustrup Hermansen, Direktor für Business Development und Marketing.

Das Konzept sorgt bereits bei einem Kunden von Plus Pack, einem Marktführer bei Convenience-Produkten in Mitteleuropa, für einen Umsatzschub. Hier benutzt unser Kunde Plus Pack Schalen für so unterschiedliche Produkte wie Kartoffelsalat, Rohkost-Karotten, Müsli und Salate mit Mayonnaisedressing.

Perfekt für den Convenience-Bereich
Die Schalen werden in einem Arbeitsgang am Boden mit Göffel sowie einem Label versehen und versiegelt. Das Unternehmen exportiert nach Deutschland, Frankreich, Österreich, Großbritannien und in die Benelux-Länder und berichtet von einer starken Nachfrage nach seinen Convenience-Produkten mit Umsatzsteigerungen von bis zu 30%.

Immer mehr Kunden suchen noch komplettere Verpackungslösungen für Salate für unterwegs, Joghurts, frische Früchte, Desserts, Eiscreme und Snacks.

Kontaktieren Sie uns für mehr Information

Verpackungen zum Mitnehmen